Es weihnachtet

Helfen Sie mit, unseren Weihnachtsstrumpf zu füllen

Der Brauch kommt aus England: In der Weihnachtsnacht wird für jedes Familienmitglied ein Strumpf an den Kamin gehängt. Während alle schlafen, ist Father Christmas mit seinem Rentierschlitten unterwegs, kommt durch den Kamin gerutscht und füllt die Strümpfe mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken. Sollte der ein oder andere nur Kohlestücke im Strumpf finden, war er wohl nicht brav gewesen.
Wie jedes Jahr holen wir schon im Advent den Lighthouse-Weihnachtsstrumpf hervor und freuen uns, wenn er mit Ihren Spenden gefüllt wird. Die eingegangenen Spenden werden direkt den Bewohnern unseres Wohnprojekts zugutekommen.

Wir sagen: Vielen Dank und wünschen allen eine besinnliche
und heitere Adventszeit.

Weitere Informationen zu den Möglichkeiten zu spenden und unser Spendenkonto unter: Ihre Spende hilft!

“Was ich will”: Patientenverfügung in leichter Sprache
Mehr      Feedback

Broschüre Trauerbeglei-
tung in einfacher Sprache
Mehr

Sachen oder Geld:
Ihre Spende hilft
Mehr